Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen 2011

 

Unendlicher SpassLesung am 9.11.2010: „FÜR IMMER OBEN“ Klaus Müller-Beck, Schauspieler am Mainfranken Theater liest aus Texten des leider viel zu früh verstorbenen, großen amerikanischen Schriftstellers David Forster Wallace.

Link Mehr zu Klaus Müller-Beck
Link Mehr zu David Forster Wallace


Annica Wennstroem27. Mai 2010, 19.30 Uhr - In Zusammenarbeit mit der Universität Würzburg (Schwedisches Kulturcafé) fand eine Lesung mit Annica Wennström statt. Die Autorin von „Wenn der Schnee schmilzt“ (schw. Lappskatteland) erzählte über das Leben der Samen in Schweden und liest aus ihrem Roman „Wenn der Schnee schmilzt“ in Schwedisch. Die Würzburger Schriftstellerin Cornelia Boese fungierte als ihre „deutsche Stimme“.
Ausführliche Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie (vielleicht noch) auf der Website des Schwedischen Culturcafé.
Link Zur Seite des Schwedischen Kulturcafé

Am Dienstag, den 23.03.2010 hat sich der 2009 in Würzburg neu gegründete Verlag „STELLWERCK“ vorgestellt. „Stellwerck“ wurde von den Würzburger Studentinnen Christine Ott und Christiane Busch ins Leben gerufen. Hauptziel des Verlages ist es, schriftstellerisch tätigen Studenten die Möglichkeit einer Publikation zu geben. Dabei bleibt die Form dem Schriftsteller überlassen.

In der ersten, 2009 erschienenen Anthologie : „Signalstärke: hervorragend Stellwerck Lesebuch 1 „ gab es einen Querschnitt der eingereichten Manuskripte – Gedichte, Erzählungen aber auch Zeichnungen zu lesen und zu sehen.
Stellvertretend für die immerhin mehr als 30 Autoren des ersten Bandes haben drei bei uns aus Ihren Werken gelesen:

  • Christian Ritter
  • Linda Werner
  • Oliver Berger

Link Zur "Stellwerck" Homepage

Am Donnerstag, 25.03.2010, fand eine Lesung mit Klaus Heilmann statt: „Kikis nützlicher Kinderratgeber“ - Was Erwachsene über Kinder wissen sollten…

Link Zur Homepage von Klaus Heilmann